Dieser Buchungsservice ist Eigentum der Ok-ferry.de

Durchsuche die Seite


Wir starten von Marilleva 1400 Marilleva 1400 - Caprioli see: Wir starten von Marilleva 1400, entlang der Pfadnummer 202. Der erste Abschnitt fällt mit dem Fitness Weg Marilleva 1400 - Caprioli see: dem Fitness Weg im Kiefernwald zusammen, auf dem Schild 202. Wir treffen auf einen Strom Marilleva 1400 - Caprioli see: Wir treffen auf einen Strom (müsste rio Lores sein) bevor es bergauf geht Marilleva 1400 - Caprioli see: es bergauf geht, alles im schönen Kiefernwald Marilleva 1400 - Caprioli see: im schönen Kiefernwald, mit mäßigen Steigungen.
Wir müssen den Wegweiser 202 verlassen und folgen nun den 202B, Umleitung in Richtung Lago dei Caprioli (auch als Lago Fazzon angezeigt). Wir steigen in Korrespondenz eines Wildbaches Marilleva 1400 - Caprioli see:  in Korrespondenz eines Wildbaches nach zirka 2,5 km und 300 Meter Höhenunterschied. Entlang des Pfades begegnen wir mehrere Kreuzungen, die zur Hütte Orti und weiter zur Tour der 5 Seen führen (auf einem ziemlich herausfordernden Pfad). Wir setzen unseren ruhigen Spaziergang durch la Malga Alta Marilleva 1400 - Caprioli see: la Malga Alta fort, wo es möglich ist, etwas zu essen und sogar die Produkte derer Produktion kaufen zu können.

Von hier aus folgen wir den Weg Nr. 203, in einem Wald, wo es einige pädagogische Tafel gibt. Sehr interessant das Vorhandensein eines Stein-Kanals für Wasser Marilleva 1400 - Caprioli see: Stein-Kanals für Wasser voll Funktionsfähigkeit. Das Gremium erläutert, dass es sich um eine Technik für die " Fertildrierung" des darunter liegenden Landes handelt: Der Mist wurde dank des Stein-Kanals Fluss-abwärts transportiert und düngte und bewässerte das Land. Am Ende des Lehr-Pfades sind wir nun in der Nähe des Sees Marilleva 1400 - Caprioli see: in der Nähe des Sees, den wir nach 5,3 km mit einem Höhenunterschied von 300 Höhenmeter bergauf erreichen. Der See ist sehr voll, der Platz der Hütte kann mit dem Auto erreicht werden und eignet sich daher für Familien, die einen ruhigen Spaziergang rund um den See suchen.

Wir kehren nach Marilleva 1400 den gleichen Weg zurück, daher erwarten uns weitere 5,3 km und gute 300 Meter Höhenunterschied bergauf. .



5 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)